Bevölkerungsdichte

Graz

Bevölkerungsdichte | Graz

Graz: Unternehmen

Bevölkerungsdichte: Beschreibung
  • Die Bevölkerungsdichte ist ein statistischer Indikator, der die Einwohnerzahl mit der Fläche einer Region vergleicht. Anhand der Bevölkerungsdichte kann die Art der Besiedelung in einer Region evaluiert werden. Gemessen wird die Bevölkerungsdichte mit Einwohnern pro Quadratkilometer. Die Bevölkerungsdichte in Österreich ist nicht vergleichbar hoch wie in den Metropolen dieser Welt und Österreich befindet sich im internationalen Vergleich eher im Mittelfeld mit einer Bevölkerungsdichte von rund 106 Einwohnern pro km².

  • Similio bietet zahlreiche interaktive Karten zum Thema Bevölkerungsdichte an. Für jede österreichische Gemeinde gibt es eine eigene Karte. Weitere Karten zum Thema Bevölkerungsdichte gibt es auf der Ebene der politischen Bezirke, der Landschaften, der Regionen sowie auf Bundesländer-Ebene.

  • Stichwörter zu Bevölkerungsdichte:

    Metropole, Bebauung, Stadt, Land, Urbanisierung, Mehrfamilienhäuser, Einfamilienhäuser, Bevölkerung, Einwohner, Landflucht, Entwicklung, Wachstum, Rückgang, Stadtzentren, Wirtschaft, Arbeitsplätze, Dichte, Angebot.

Bevölkerungsdichte in Graz
Die Bevölkerungsdichte in Graz beträgt 2.187,64 Eiwnohner pro km². Die Bevölkerungsdichte der Nachbargemeinden befindet sich in der Tabelle Nachbargemeinden.

Individuelle Analysen & Visualisierungen

Graz: Haupt-Postleitzahl (PLZ): 8010

Weitere PLZ: 8020, 8054, 8055, 8053, 8051, 8041, 8045, 8042, 8052, 8043, 8044, 8047, 8046, 8036, 8073

Orte und Katastralgemeinden: Graz, Puntigam, Graz, Innere Stadt, Graz, Gries, Graz, Lend, Graz, Gösting, Graz, Eggenberg, Graz, Jakomini, Graz, Straßgang, Graz, Wetzelsdorf, Graz, St.Leonhard, Graz, St.Peter, Graz, Liebenau, Graz, Waltendorf, Graz, Geidorf, Graz, Andritz, Graz, Mariatrost, Graz, Puntigam, Graz, Ries.