Allgemeine Nutzungsbedingungen

i Auf dieser Seite sind die allgemeinen Geschäfts- bzw. Nutzungsbedingungen von Similio zu finden. Die Seite bietet einen Überblick über die wesentlichen Bestimmungen, die bei der Nutzung von Similio gelten und zu berücksichtigen sind. Similio übernimmt insbesondere keine Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Inhalte.

1. Allgemeine Informationen

Similio ist ein kostenloses Online Portal, das öffentlich zugängliche Daten aufbereitet und verbreitet. Der Zweck von Similio ist die Information über die politische und geographische Organisation sowie die unternehmerische Landschaft Österreichs. Similio versteht sich als Medium, das einen Beitrag zur demokratischen Wissens- und Meinungsbildung leistet, und ist unabhängig von politischen Organisationen. Dahingehend werden auch Artikel veröffentlicht, die der Vervollständigung der dargestellten Inhalte dienen, indem fachübergreifende Themen erläutert und vertieft werden.

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen („ANB“) gelten ausschließlich und allgemein für die Nutzung der Dienste von Similio. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, akzeptiert Similio keine anderen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen.


2. Inhalte

Similio behält sich an allen selbst erstellten und dargestellten Inhalten die Rechte vor. Die Verwendung der Inhalte ist nur im Rahmen der gesetzlichen oder vertraglichen Bestimmungen zulässig. Dem Copyright von Similio unterstehen insbesondere die kartographischen Darstellungen.

Die auf Similio veröffentlichten Inhalte entstammen öffentlichen Quellen und werden laufend aktualisiert. Similio übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Daten und behält sich vor, Daten nach eigenem Ermessen zu veröffentlichen und zu entfernen.


3. Haftung

Similio übernimmt der Natur der veröffentlichten Inhalte entsprechend keine Haftung für dadurch entstandene Schäden. Similio übernimmt weder eine Haftung für externe Links, die auf Similio angezeigt werden, noch für deren Inhalte. Links werden gesondert markiert und stehen im Bezug zum jeweiligen Datensatz.

Schäden bei der Nutzung des Online-Dienstes können unter anderem durch Übermittlungsschwierigkeiten, unrichtige Inhalte, Daten-Verluste, Viren oder in sonstiger Weise entstehen. Bei der Kontrolle der Inhalte sind wir auf die Unterstützung der Besucher angewiesen.


4. Nutzung

Die Nutzung und Vervielfältigung auf Endgeräten von Similio steht unentgeltlich zur Verfügung. Die unentgeltliche Bereitstellung von Similio und seinen Inhalten bedarf der Finanzierung durch Werbeeinnahmen. Die Verwendung von Ad-Blockern und vergleichbaren Tools ist daher bei der Verwendung der Webseite nicht zulässig und wird technisch unterbunden.

Durch die Nutzung von Similio akzeptieren Nutzer die jeweils geltende Fassung der ANB.


5. Datenschutz

Similio erfüllt im Rahmen der vereinbarten Servicebereitstellung die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und des Datenschutzgesetzes (DSG).


6. Sonstiges

Similio hat das Recht, Informationen an eine zuständige Behörde weiterzugeben, wenn diese von der Behörde zur Untersuchung gemäß dem österreichischen Strafgesetzbuch (StGB) angefordert werden.

Sollten Bestimmungen dieser ANB unwirksam sein, verlieren die anderen Bestimmungen nicht ihre Wirksamkeit. Die nicht gültigen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die den ursprünglichen Bestimmungen am ähnlichsten sind.

Alle aus den ANB sich ergebenden materiell-rechtlichen Fragen sind nach österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts zu beurteilen und auszulegen.

Gerichtsstand für Ansprüche, die sich aus diesen ANB ergeben, ist das zuständige Gericht für Wien 1010.