Auf dieser Seite finden Nutzer alle relevanten Informationen zum österreichischen Bundesland Salzburg. Auf der Karte sind die politischen Regionen des Bundeslands zu sehen. Diese führen dann weiters zu den Bezirken und Gemeinden des Bundeslands Salzburg. Unter der Karte findet sich ein Regler, um zur geographischen Organisation des Bundeslands zu wechseln. Auf der geographischen Karte finden Nutzer die Landschaften des Bundeslands Salzburg. Unterhalb der Karte des Bundeslands Salzburg befinden sich detaillierte Informationen zum Bundesland. Zu diesen Informationen gehören unter anderem eine allgemeine Beschreibung des Bundeslands, wesentliche Kennzahlen und die flächenmäßige Nutzung des Bundeslands. Darüber hinaus können Nutzer auch zur Karte der Unternehmen und Institutionen des Bundeslands durch einen Klick auf den Unternehmens-Buttons gelangen. Neben diesen weiteren Informationen zum Bundesland Salzburg sowie der Darstellung der Unternehmen auf der Karte können Nutzer auch im Themenbereich detaillierte Statistiken und weitere interaktive Karten zu Themen wie Grundstückspreisen, der Bevölkerungsentwicklung und der Arbeitslosigkeit im Bundesland Salzburg erkunden.
Wappen  Salzburg

Salzburg

Bundesland

Politisch Kartenansicht wechseln Geografisch

Salzburg: Unternehmen

Grundlagen
  • Einwohner

    552.579

  • Fläche

    7.156,02 km²

  • Bevölkerungsdichte

    77,21 Einw/km²

  • (Österreich)

    105,17 Einw/km²

  • Flächenanteil

    8%

  • Einw. Anteil

    6%

  • Wahlkreisverbände

    3

  • Bezirke

    6

  • Gemeinden

    119

Flächennutzung
  • Wald

    39.70%

  • Alpen

    25.07%

  • Felsen

    8.20%

  • Äcker, Weiden

    13.81%

  • Dauerkulturen

    0.01%

  • Weinbau

    0.01

  • Betriebsflächen

    0.65%

  • Freizeitflächen

    0.26%

  • Gärten

    1.16%

Individuelle Analysen & Visualisierungen

Salzburg: Beschreibung

Das Bundesland Salzburg mit der gleichnamigen Landeshauptstadt ist aufgrund seiner Geschichte ein Sonderfall unter den österreichischen Bundesländern. Als Reichsfürstentum war es zu Zeiten des Heiligen Römischen Reichs vom Hause Habsburg unabhängig und wurde weiters Bayern zugeordnet. Für den Namen prägend war der Salzhandel. Das Bundesland grenzt an Tirol, Kärnten, Steiermark und Salzburg. Im Norden grenzt es an den deutschen Freistaat Bayern. Das Bundesland ist in 6 politische Bezirke und 113 Gemeinden unterteilt.

Soziale Netzwerke

Fehlt aus Ihrer Sicht etwas auf dieser Seite? Dann senden Sie uns Beschreibungen, Artikel oder Fotos an [email protected]