Auf dieser Seite finden Nutzer alle relevanten Informationen zum österreichischen Bundesland Kärnten. Auf der Karte sind die Landschaften des Bundeslands zu sehen. Diese führen dann weiters zu den Gemeinden des Bundeslands Kärnten. Unter der Karte findet sich ein Regler, um zur politischen Organisation des Bundeslands zu wechseln. Auf der politischen Karte finden Nutzer die Regionen des Bundeslands Kärnten, die wiederum zu den Bezirken und Gemeinden führen. Unterhalb der Karte des Bundeslands Kärnten befinden sich detaillierte Informationen zum Bundesland. Zu diesen Informationen gehören unter anderem eine allgemeine Beschreibung des Bundeslands, wesentliche Kennzahlen und die flächenmäßige Nutzung des Bundeslands. Darüber hinaus können Nutzer auch zur Karte der Unternehmen und Institutionen des Bundeslands durch einen Klick auf den Unternehmens-Buttons gelangen. Neben diesen weiteren Informationen zum Bundesland Kärnten sowie der Darstellung der Unternehmen auf der Karte können Nutzer auch im Themenbereich detaillierte Statistiken und weitere interaktive Karten zu Themen wie Grundstückspreisen, der Bevölkerungsentwicklung und der Arbeitslosigkeit im Bundesland Kärnten erkunden.

Bundesland

Wappen  Kärnten

Kärnten

Bundesland Kärnten - Geographie, Wirtschaftskunde, Statistik | Similio
Politisch Kartenansicht wechseln Geografisch

Kärnten

Einwohner 560.898
Fläche 9.538,00 km²
Bevölkerungsdichte 58,80 Einw/km²
(Österreich) 105,17 Einw/km²
Flächenanteil 11%
Einw. Anteil 0.06%
Wahlkreisverbände 4
Bezirke 10
Gemeinden 132

Flächennutzung

Wald 53.52%
Alpen 14.45%
Felsen 4.25%
Äcker, Weiden 17.79%
Dauerkulturen 0.03%
Weinbau 0.01%
Betriebsflächen 0.51%
Freizeitflächen 0.18%
Gärten 1.71%

Beschreibung

Kärnten ist das fünftgrößte Bundesland Österreichs und zeichnet sich durch die geringste Bevölkerungsdichte aus. Das südlichste Bundesland weist einen sehr hohen Anteil an Wäldern aus, die 53% der Fläche Kärntens ausmachen. Nur 17% des Landesgebiets entfallen auf Äcker und Weiden. Auf alpine Landschaften und Felsen entfallen zusammen rund 18% des Bundeslands. Alpenostrand trennt die Hochalpen im Westen vom Kärntner Becken im Osten. Der Kärntner Teil der Hochalpen besteht hauptsächlich aus den Oberkärntner Tälern sowie dem Oberen Gail- & Lesachtal. Das Kärntner Becken unterteilt sich in das westliche und östliche Becken, sowie das Untere Lavanttal. Karawanken und Gailtal im Süden gehören zum Alpenostrand ebenso wie das Mittlere Drautal im Landesinneren. Gurktaler Alpen, Pack- & Saualpe bilden im Norden die Grenze zur Steiermark 62% der Kärntner leben im Kärntner Becken, dessen Fläche nur ein Viertel des Bundeslands Kärnten umfasst. Der Großglockner ist mit 3798m nicht nur der höchste Berg Österreichs, sondern auch der höchste Berg Kärntens und Tirols. Die Schaltfläche unter der Kärnten Karte erlaubt den Wechsel von der geographischen zur politischen Ansicht des Bundesland Kärnten.
Die kärntner Gail

Die kärntner Gail

Panorama des kärntner Wörthersees mit Klagenfurt im Hintergrund

Panorama des kärntner Wörthersees mit Klagenfurt im Hintergrund

Similio St-Veit-an-der-Glan2
Similio Rosegg2
Similio Frauenstein